Kunst. Werte. Leidenschaft.

Christie’s Herbstauktion in New York

Rekord für Modigliani

New York im Herbst bedeutet für die Kunstwelt vor allem eins: Sotheby’s und Christie’s versteigern wieder hochkarätige Kunstwerke zu Millionenpreisen. Preisrekorde bei der Christie’s Herbstauktion erzielten gestern Abend Werke von Amedeo Modigliani und Roy Lichtenstein

Das ist nun also das zweitteuerste je versteigerte Werk der Kunstgeschichte: „Nu couché“ von Amedeo Modigliani (1884-1920) ist am Montag bei Christie’s in New York für 170,4 Millionen US-Dollar (rund 158 Millionen Euro) versteigert worden. Gleich mehrere Bieter stritten neun Minuten lang um das zwischen 1917 und 1918 gemalte Aktbild, das zuvor einem europäischen Sammler gehörte – den Zuschlag erhielt letztlich das von Privatsammlern gegründete Long-Museum in Shanghai. Der Preis für „Nu Couché“ ist ein Auktionsrekord für den italienischen Künstler Modigliani, der 1920 im Alter von nur 35 Jahren an Tuberkulose starb. Damit hat er ein deutlich kleineres Œuvre hinterlassen als etwa Pablo Picasso. Dessen Gemälde „Les femmes d’Alger“ wurde im Mai diesen Jahres ebenfalls bei Christie’s in New York versteigert und ist mit 179,4 Millionen Dollar das teuerste je auktionierte Kunstwerk.

„Nu couché“ (92 x 60 cm) zeigt eine liegende Frau, die sich nackt auf einem Bett räkelt. Zu Modiglianis Lebenszeit galten seine Aktbilder übrigens noch als Skandal. Gestern lief Modiglianis nackte Frau dann sogar einer weiteren Ikone den Rang ab: Roy Lichtensteins „Nurse“ (121,9 x 121,9 cm) von 1964 wurde in der gleichen Auktion für rund 94,5 Millionen Dollar versteigert – auch das ein Auktionsrekord für den 1997 in New York verstorbenen Pop-Art-Künstler. Der bisherige Auktionsrekord Lichtensteins lag bei 56 Millionen Dollar, die vor zwei Jahren für „Woman with Flowered Hat“ (1963) bei Christie’s in New York gezahlt wurden. Auch Modiglianis teuerstes versteigertes Werk lag vor der gestrigen Auktion „nur“ bei 63 Millionen Dollar, die ein Bieter 2014 bei Sotheby’s New York für die Skulptur Tête auf den Tisch legte.

Roy Lichtenstein's Nurse sells for $95,365,000 a #worldauctionrecord for the artist

Ein von CHRISTIE'S (@christiesinc) gepostetes Foto am