Kunst. Werte. Leidenschaft.

Jerry Saltz bittet auf Instagram – gewohnt ironisch – um die Erstellung eines Live-Feeds für die Art Basel Miami Beach © Instagram/JerrySaltz 

Art Basel Miami Beach auf Instagram

Dabei sein ist alles

Seit dem 3. Dezember zückt die Kunstszene auf der Art Basel Miami Beach mal wieder das Smartphone. Wer war da, was wurde gezeigt? Wir stellen die fünf besten und unterhaltsamsten Accounts vor

Die Blogger von Artobserved klappern bereits seit Jahren alle großen Events ab. Mit Erfolg: Allein bei Instagram haben sie über 160.000 Fans. Dort teilen sie, was ihnen gefällt. Das ist zwar nicht immer spektakulär – liefert aber einen soliden Überblick über das, was die Galerien auf die Messen mitbringen. Zudem interessiert Artobserved sich nur für die Kunst – und nicht für das Drumherum.

'Still Life with Xitle and Spirit' by #JimmieDurham at @Peter_Freeman_Inc @ArtBasel #ABMB2015

Ein von Art Observed (@artobserved) gepostetes Foto am

Die Sonne scheint in Miami auch für den deutschen Künstler Tobias Rehberger. Er präsentiert auf der Messe gemeinsam mit der Fondation Beyeler seine raumgreifende Arbeit "1661-1910 from Nagasaki, Meiji, Setti, 2015". 

Auktionator und Kunstsammler Simon de Pury verpasst keine große Messe. Daran lässt er den Rest der Welt via Instagram daran teilnehmen. Auf diesem Schnappschuss nimmt er uns mit an den Strand.

Almudena Lobera #almudenalobera #artbaselmiami

Ein von Simon de Pury (@simondepury) gepostetes Foto am

Warum dieses Foto von Klaus Biesenbach eine Erwähnung wert ist? Weil nicht nur die Instagram-Verwalter der Art Basel sich in den Kommentaren verewigen – sondern auch Kunstkritiker und Jerry Saltz höchstpersönlich. Letzterer fordert Biesenbach übrigens auf, lieber nach Atlantic City zu kommen...

#williampopel @artbasel @publicartfund @nicholasbaume #artbaselmiami Ein von Klaus Biesenbach (@klausbiesenbach) gepostetes Foto am

... Dort feiere er seine eigene kleine Art-Basel-Party. Im Ernst? Natürlich nicht. Jerry Saltz ist ein Instagram-Meister. Auf der Fotoplattform unterhält er seine 135.000 Follower mit Witz, Charme und einer ordentlichen Portion Ironie. Saltz nimmt die Kunstwelt aufs Korn – am liebsten mit anzüglichen, mittelalterlichen Bildern. Er ist dieses Jahr nicht auf der Art Basel Miami Beach – was ihn nicht davon abhält, sich in gewohnter Manier über die Szene lustig zu machen.

Meet me tonight in Art Basel Atlantic City. 💋

Ein von Jerry Saltz (@jerrysaltz) gepostetes Foto am

 


Die Art Basel Miami Beach findet vom 3. bis zum 6. Dezember statt. In diesem Jahr nehmen 267 internationale Messen teil.