Kunst. Werte. Leidenschaft.

Collecting
Sammelnische

Textile Eleganz

Farbe bekennen - Textile Eleganz in Teheran um 1900 ist eine Ausstellung über Globalisierung und Gerechtigskeitssinn, einen Schweizer Konsul und einen Operntenor auf Reisen, über persische Teppiche und solche, die kaum in Museen gezeigt werden. Kurator Axel Langer erklärt warum - und weshalb er so fasziniert ist von Teheran um 1900.

weiterlesen
Exploring
100 Jahre Bauhaus

Schöne, klassenlose Welt

Nur sieben Jahre existierte das Bauhaus, bevor die Nazis ihm den Garaus machten. Doch seine Ideen verbreiteten sich über die ganze Welt. Ab Februar werden zahlreiche Ausstellungen an den Aufbruch in die Moderne vor 100 Jahren erinnern - und daran, dass viele Kopien von heute auf einem Missverständnis beruhen

weiterlesen
Collecting
Deutschlands bekanntester Rahmenbauer im Interview

Den Wert erhalten

Ein Rahmen dient der ästhetischen Vervollkommnung, aber auch als Schutz eines Bildes. Werner Murrer, Deutschlands bekanntester Rahmenbauer - er hat u.a. den Rahmen für die Sixtinische Madonna gebaut - im Gespräch über Moden, Konservierungsmethoden und Sitten beim Hängen von Kunst, die er gar nicht toleriert.

weiterlesen
Investing
70 Jahre CoBrA

Freiheit spüren und zubeißen

Der Namensanklang an die beißende Schlange ist Programm: Ästhetischen Varianten der abstrakten Malerei nach dem Zweiten Weltkrieg wie etwa dem Informell setzten die CoBrA-Künstler eine aggressive, primitive, auch satirische Bildsprache entgegen. DIE GALERIE in Frankfurt zeigt derzeit einige großartige Werke jener Maler um Asger Jorn sowie von Jacqueline De Jong, seine damalige Lebensgefährtin

weiterlesen
Exploring
Fünf junge Malerinnen, die uns aufegefallen sind

Malerische Aussichten

Vier Studentinnen und eine Absolventin der Kunstakademie in München aus der Malerei-Klasse von Anke Doberauer geben Einblick in ihre künsterische Haltung und Arbeit, treffen Aussagen über ihre Motivation und Maltechnik.

weiterlesen
Creating
Wie Malerei heute an der Akademie gelehrt wird

"Es fehlt der Widerstand"

Wir erleben heute Malereien in großem Maße in Reproduktionen. Nachteil: Großartige Gemälde schneiden dadurch schlechter ab als mittelmäßige. Warum? Kunstprofessorin Anke Doberauer gibt Antworten, einen Einblick in ihre Lehre und Ausblicke auf die Zukunft der Malerei

weiterlesen
Collecting
Wenders für Sammler

Was ist denn das hier?!

Wim Wenders hat eine Dokumentation über Papst Franziskus gedreht, die derzeit im Kino läuft. Was die Wenigsten wissen: Einst wollte der weltberühmte Filmregisseur Maler werden, heute verkauft er seine monumentalen Fotoarbeiten über Galerien

weiterlesen
Collecting
Strategie zur Art Basel

Wie Sie über eine Kunstmesse flanieren ohne den Verstand zu verlieren

Eine Kunstmesse kann schnell überfordern. Man sieht viel Kunst auf wenig Raum. Nur wer sich einen Berater leisten kann, bekommt die Sahnestückchen persönlich präsentiert. Wir haben den Test gemacht, an der Seite eines Experten. Ein Spaziergang zum Nachahmen

weiterlesen
Collecting
Kunst und Beratung

Sammler Werden - DOs and DON'Ts

Eine Kunstsammlung aufzubauen, ist eine große Sache. Es erfordert Zeit, natürlich Geld und Menschenkenntnis. Berater können Hilfestellung geben, zumindest zu Beginn einer Kollektionisten-Karriere. Aber Vorsicht vor den Wölfen.

weiterlesen
Investing
Sammlertipp

Fünf aus Georgien, die uns aufgefallen sind

Lust auf zeitgenössische Kunst aus Georgien? In Tiflis, der Hauptstadt, sprudelt es vor neuen Talenten. Wir haben fünf der angesagtesten Gegenwartskünstler vor Ort für Sie ausfindig gemacht.

weiterlesen
Exploring
Georgische Kunst entdecken und verstehen

Kaukasus ist Kult

Laut einer Legende soll Gott den Georgiern jenen Flecken Erde übergeben haben, den er ursprünglich für sich behalten wollte. Himmlisch ist das Land in der Tat. Man begegnet hier einer unendlichen Weite – außerdem glitzernden Ikonen und schamanischen Künstlern

weiterlesen
Investing
INVESTING

Die fünf aufregendsten Talente der Art Brussels

Auf der Art Cologne nichts gefunden? Und zur Art Brussels, auf der in diesem Jahr die Newcomer von morgen vorgestellt wurden, haben Sie es nicht mehr geschafft? Macht nichts, wir haben für Sie die fünf vielversprechendsten Talente ausfindig gemacht.

weiterlesen
Exploring
TIPP DER REDAKTION

Frühjahrsputz der Geschlechterrollen

Löwen- oder Rabenmutter, Mummy oder Partygirl - Es gibt etliche Mutterrollen. Und noch immer viele Tabus und Vorurteile, die im Kopf aufpoppen, wenn wir den Begriff

weiterlesen
Exploring
EXPLORING

„Wir schließen täglich einen Pakt mit irgendwelchen Teufeln“

Dank Roger Diederen, Direktor der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, ist ganz München fünf Monate im Faust-Fieber. Ein Gespräch über die fulminante Ausstellung, die diesseitigen Teufel und die Zukunft der Kunst

weiterlesen
Investing
Investing

„Das gehört einfach zum französischen Grand Gôut“

Moritz Freiherr von der Heydte, Direktor für Artcurial Deutschland, erklärt warum Luxusgüter in Paris oder Monte-Carlo viel bessere Preise erzielen als in Deutschland

weiterlesen
Collecting
Collecting

Mitten in der Trendwende

Im Interview erklärt der Münchner Robert Ketterer, Auktionator und Inhaber von Ketterer Kunst, warum der Markt, insbesondere im Bereich Nachkriegskunst, oft wie leergefegt wirkt - und welche Epochen bald preislich aufholen könnten.

weiterlesen
Exploring
EXPLORING

We should all be feminists!

Das Heute im Gestern anhand von Gemälden erforschen – dazu lädt das Kunsthistorische Museum in Wien in Kooperation mit der Regisseurin Jacqueline Kornmüller ein. Erleben Sie alte Meister in Verbindung mit Tanz, Musik, Schaupiel sowie Witz und (feministischer) Kritik

weiterlesen
Exploring
TIPP DER WOCHE

Selfciety

Noch bis 26. Februar läuft in der whiteBOX in München eine Ausstellung, die unseren Exhibitionismus im Netz untersucht. Und den Besucher verblüfft, erschreckt und sogar zum Tanzen bringt

weiterlesen
Creating
Dossier

Find’ mich schön!

Seit Jahrhunderten versuchen Ästhetiker herauszufinden, was schön ist. Vollkommenheit, Harmonie, Klarheit? Von der Klassik hat sich die Kunst längst entfernt. Was ist geblieben im Katalog der Schönheitsmuster?

weiterlesen
Creating
Creating

Unperfekt schön

Kühle Landschaften im Osten, warme Winde aus der Fremde – dem Georgier Irakli Bugiani gelingt es, mit ­wenigen Pinselstrichen viel Atmosphäre zu schaffen

weiterlesen
Collecting
Dossier

Kunst als Visitenkarte

Unternehmenssammlungen wirken bisweilen austauschbar und aufgesetzt. Kein Wunder, was heute auf den Markt geworfen wird, entstammt zum Großteil einer gleichgeschalteten Maschinerie. Was tatsächlich kostbare Kunst ist, findet nur heraus, wer nach Inhalten sucht, statt nach Oberflächen.

weiterlesen
Exploring
++ In eigener Sache ++

Auf bald!

Die letzte Ausgabe Artcollector: Mit dieser Ausgabe wird das Heft vom Finanzen Verlag eingestellt. Das ist für uns als Redaktion eine sehr traurige Entscheidung. Gern hätten wir noch mehr in diesem Rahmen über den Kunstmarkt berichtet, viele weitere Hefte mit Themen gefüllt. Allerdings soll 2016 Artcollector in anderer Form, als Beileger erscheinen. In der abgespeckten Variante wird es dem €uro-Magazin beigefügt

weiterlesen
Exploring
Art Basel Miami Beach auf Instagram

Dabei sein ist alles

Seit dem 3. Dezember zückt die Kunstszene auf der Art Basel Miami Beach mal wieder das Smartphone. Wer war da, was wurde gezeigt? Wir stellen die fünf besten und unterhaltsamsten Accounts vor

weiterlesen