Kunst. Werte. Leidenschaft.

Living
Modetheoretikern Barbara Vinken im Interview

Mode ist eine Tyrannin

Alle Frauen sind Kleiderfetischistinnen – sagte Sigmund Freud. Und was ist mit den Männern? Artcollector sprach mit Modetheoretikerin Barbara Vinken über Ästhetik, die neuen Dandys und einen amerikanischen Präsidenten im Rock

weiterlesen
Exploring
Lenin-Statue in Darth Vader verwandelt

Good Bye, Lenin!

Eigentlich müssen in der Ukraine alle Denkmäler, die an das sowjetische Regime erinnern, abgerissen werden. Deshalb hat der Künstler Alexander Milov in Odessa einem Denkmal Lenins ein neues Gewand verpasst – und zwar das von Star-Wars-Bösewicht Darth Vader

weiterlesen
Exploring
Das dunkle Kapitel der Familie Wildenstein

Skrupellose Geschäfte

Seit über einem Jahrhundert handelt die Familie Wildenstein mit Kunst. Werke von Picasso gingen durch ihre Hände, Industrielle wie Henry Ford waren Kunden. Doch die Erfolgsstory hat auch dunkle Seiten

weiterlesen
Exploring
Maximilian Prüfer in Wien

Ewiger Kreislauf

Maximilian Prüfer hat ein einzigartiges Druckverfahren entwickelt. Die Ergebnisse seiner „Naturantypie“ zeigt er ab dem 28. Oktober in Wien bei Lisabird Contemporary. Simon Karlstetter von „Der Greif“ ist schon lange ein Fan. Ein Gastbeitrag

weiterlesen
Exploring
Alex Prager in Paris

Brüchiger Glamour

Alex Pragers Fotografie „Glendale“ ziert das Cover der aktuellen Artcollector-Ausgabe. Seit dem 20. Oktober stellt die talentierte US-Fotografin nun im Ausstellungshaus Galerie des Galeries in Paris aus – ihre erste Soloshow in der französischen Hauptstadt

weiterlesen
Exploring
Nachwuchstalent Constantin Luser

Geistig-räumliche Transformation

In Wien präsentiert das Ausstellungshaus Hofstätter Projekte noch bis zum 30. Oktober Werke des jungen Künstlers Constantin Luser. Hans-Peter Wipplinger, Direktor des Wiener Leopold Museums, erzählte Artcollector was ihn an Luser beeindruckt

weiterlesen
Investing
Auktionsmarkt 2014/2015

Wool vor Koons

Jeff Koons ist nicht länger der teuerste lebende Künstler. Überholt hat ihn der US-Amerikaner Christopher Wool. Aber auch er steht strenggenommen nicht auf Platz 1 der Liste

weiterlesen
Creating
Internetphänomen Alexa Meade

3-D war gestern

Alexa Meade pinselt echte Menschen oder Gegenstände an und verwandelt sie so in ein waschechtes 2-D-Gemälde. Ihr Motto: Your Body is my Canvas. Das glauben Sie nicht? Dann sehen Sie selbst. Eine Bilderstrecke

weiterlesen
Exploring
Spielwiese Shanghai

Letzter Freiraum

Shanghai ist keine Stadt mit Freiräumen. Das Künstlerviertel M50 in Shanghai kämpft dagegen an und gilt als einer der letzten wirklich freien Räume für Künstler. Das hat nun auch die Stadt erkannt

weiterlesen
Collecting
Damien Hirst eröffnet Museum in London

Alles für den Marktwert?

Damien Hirst ist nun auch Museumsmacher. Auf 3500 Quadratmetern zeigt der britische Künstler in London seine Sammlung, die rund 34 Millionen Euro teure Finanzierung hat er selbst übernommen. Möchte Hirst mit einem privaten Museum seinen Marktwert steigern?

weiterlesen
Investing
Amerikas Vormarsch am Markt

Die fetten Jahre sind vorbei. Oder?

Die Auktionergebnisse des ersten Halbjahres 2015 waren weniger erfolgreich als im Vorjahr. Trotzdem zeigen die Umsätze auf dem globalen Kunstmarkt: Vor allem in Amerika boomt der Auktionsverkauf. So gut läuft es nicht überall – China fällt weiter ab

weiterlesen
Exploring
Buchtipp: René Groebli – Early Work

Leicht daneben

Der Schweizer Fotograf René Groebli begeistert mit leicht verschwommenen Schwarzweiß-Fotografien, und das bereits seit Anfang der 1940er-Jahre. Nun vereint ein neues Fotobuch das Frühwerk des Künstlers

weiterlesen
Investing
Achenbach Auktion in Köln

XXL-Erfolg

1,5 Millionen Euro – so viel spielte ein erneuter Verkauf aus der Kunstsammlung des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach am Mittwoch beim Kölner Auktionshaus Van Ham ein. Unter den Hammer kamen ausschließlich großformatige Werke

weiterlesen
Exploring
British Museum: Hartwig Fischer wird Direktor

Neu in London

Hartwig Fischer, der derzeitige Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, wird ab dem kommenden Frühjahr das British Museum leiten. Erstmals seit 200 Jahren wird damit ein Nicht-Brite Direktor des Museums

weiterlesen
Collecting
Producers Art Fair in Hamburg

Kein gewöhnlicher Marktplatz

Die junge Produzentenkunstmesse P/ART – Producers Art Fair will nicht um jeden Preis verkaufen. Warum die Messe trotzdem funktioniert und was die Künstler davon haben, erklären die Macher der P/ART im Interview

weiterlesen
Exploring
New York im hellen Schein

Leuchtendes Beispiel

Mit ihrer Installation „Constellation“ setzt Melissa McGill ein paar neue Sterne in den Himmel über dem New Yorker Hudson River. Finanziert hat sie das Projekt ohne Spendengelder

weiterlesen
Creating
Monika Grzymala in der Galerie Crone

Klebeband in Tonnen

Monika Grzymala schafft mit Klebeband einzigartige Raumzeichnungen. Im Rahmen der Berlin Art Week stellt sie nun in der Galerie Crone aus. Ein Ausstellungstipp

weiterlesen
Exploring
Serpentine Pavillon

Farbenrausch

Der Serpentine Pavilion feierte in diesem Sommer sein 15. Jubiläum. Bis zum 18. Oktober 2015 ist der Pavillon von SelgasCano geöffnet. Zeit, sich das Wunderwerk noch ein letztes Mal anzuschauen

weiterlesen
Creating
Markus Redl in Wien

Vogelfreier Bildhauer

Einige hundert Kilo wiegen die Skulpturen des österreichischen Bildhauers Markus Redl. Nun stellt der 1977 in Klosterburg geborene Künstler in der Lisabird Contemporary aus. Ein Ausstellungstipp

weiterlesen
Living
Buchtipp: The New Nomads

Der Traum vom freien Leben

Mit atmosphärischen Fotos feiert der Bildband „The New Nomads“ die nomadische Lebensart im 21. Jahrhundert. Und zeigt, wie der Traum von der großen Freiheit Designer und Architekten dazu inspiriert, Wohnen, Leben und Arbeiten ganz neu zu denken

weiterlesen
Exploring
Curated by_vienna

Veit Loers im Gespräch

Curated by_vienna: Das Wiener-Galerie-Projekt geht in diesem Jahr in die siebte Runde. 20 Kuratoren konzipieren in 20 Galerien Ausstellungen zu einem titelgebenden Essay. Mit dabei: Der Kurator Veit Loers, der sich in der Galerie Elisabeth & Klaus Thoman austobte

weiterlesen
Exploring
Thessaloniki Biennale

Klug und kreativ

Die Thessaloniki-Biennale gibt sich politisch wie nie. Und: Gegenwartskunst in Thessaloniki boomt. Das hat mit der Krise zu tun, die Kreativität freisetzt. Und mit der steigenden Anzahl an internationalen Festivals

weiterlesen
Exploring
Hans Ulrich Obrist erhält Folkwang-Preis

Superkurator mit Auszeichnung

Der Kurator, Kritiker und Kunsthistoriker Hans Ulrich Obrist hat den Internationalen Folkwang-Preis 2015 erhalten. Obrist, Jahrgang 1968, zählt wohl zu den bekanntesten und einflussreichsten Kuratoren zeitgenössischer Kunst

weiterlesen
Exploring
Artcollector-Bild der Woche

100.000 Luftballons

Die Bilder der Woche kommen aus London. Dort hat der Künstler Charles Pétillon der alten Martkhalle Covent Garden einen Himmel aus Luftballons beschert

weiterlesen
Creating
Sean Scully in Berlin

Ordnung ist Tyrannei

Seine Leinwände sie sind eine Symbiose aus Minimal Art und gestischer Malerei. Nun stellt Sean Scully bei Kewenig in Berlin aus. Im Gespräch erklärt er, warum er Streifen liebt, Religionen auch und den 1994 verstorbenen Kritiker Clement Greenberg mit dem Teufel vergleicht


weiterlesen