Artcollector

Artcollector ist eine eigenständige Publikation der Finanzen Verlag GmbH, die zwei Mal jährlich erscheint.

Was Artcollector unter den Kunstmagazinen einzigartig macht, ist das Know-how über den Kunstmarkt. Artcollector liefert Preisangaben, gibt Hinweise auf überteuerte Arbeiten auf Auktionen, kommentiert Flops am Markt und versucht, den Sammler zu großartigen Entdeckungen zu verhelfen und die Kunst auch für den Einsteiger in greifbare Nähe zu rücken. Artcollector sorgt für mehr Durchblick.

Aktuelle Ausgabe

Artcollector 01/2021

Aus dem Inhalt

Live im Lockdown Auktionshäuser trotzen der aktuellen Krise. Mit Detailansichten von Kunstwerken und virtuellen Führungen bieten sie attraktive Wege, um ein Kunstwerk aus der Distanz zu erwerben. Über die Highlights der Frühjahrs- und Sommerauktionen von acht Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum

Interview Firmeninhaber und Auktionator Robert Ketterer erzielt auch in der Pandemie Gewinne. Nicht nur potenziellen Käufern, sondern auch Einlieferern kann die Krise zum Vorteil gereichen

Zeit der Sehnsucht Ob Warhols Underground-Filme, die für eine Gegenkultur zur Filmindustrie Hollywoods stehen, Chronografen aus der Glashütter Feinuhrmacherei oder mit Hingabe designte Kleidung – Unsere Sehnsucht nach Großartigkeit und Gegen-den-Strom-Schwimmen ist gerade groß!

Zur Ausgabe
Zum Archiv